Blitz aktuell - Das Magazin für die Nordheide und Hamburgs Süden

StartseiteBlitz aktuellImpressumImpressumDatenschutzMagazinKontakt
Das Magazin für die Nordheide und Hamburgs SüdenNachrichtenAnzeigen-Hotline: 04108 - 490 591
Buchholz, Rosengarten, Seevetal
  
aktuelle Ausgabe
  aktuelle Ausgabe
  
  Aktuell
  Auto & Verkehr
  Freizeit
  Haus & Garten
  Termine / Veranstaltungen
  
  Gewinnspiele
Rubriken
  Werbung
 
Anzeige
   

Frühling, die schönste Jahreszeit!

„Schöner Frühling, komm doch wieder, lieber Frühling, komm doch bald. Bring uns Blumen, Laub und Lieder, schmücke wieder Feld und Wald“, so lautet der erste Vers eines Liedes des deutschen Dichters Hoffmann von Fallersleben. Bereits mitten im Februar blies uns ein warmer Wind direkt von den Kanaren den Frühling schon bis nach Deutschland. Die Temperaturen erreichten dabei an einigen Tagen regional sogar deutlich mehr als 15 Grad. Und so hat sich der Februar zu einem der wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnung im Jahr 1881 aufgeschwungen. Schlagartig zog es daher natürlich Wanderer und Naturliebhaber wieder ins Freie - und in vielen Eisdielen bildeten sich bereits die ersten langen Schlangen. Der Rekord von 2009 ist damit Geschichte.

Da die Temperaturen nun wieder deutlich steigen, freuen sich viele Menschen über den Frühling, in dem die Natur „zu neuem Leben erwacht“. Ein untrügliches Zeichen dafür sind die Frühjahrsblüher, die schon überall aus dem Boden sprießen. Der Frühling 2019 wird laut einiger Wetterexperten sehr warm und vermutlich auch sehr trocken. Schon im April sollen die Temperaturen angeblich den Mittelwert für diese Jahreszeit übersteigen. Da könnte uns also ein echter Sonnen-Frühling bevorstehen. Natürlich kann es im April aber auch noch mal zu winterlichen Eskapaden kommen. Erinnert sich der eine oder andere vielleicht noch an das Wetter im April 2017, es war der kälteste April seit mehr als zehn Jahren - darum also die Winterklamotten noch nicht endgültig aus dem Kleiderschrank verbannen.

Aber auch der nächste Hitzerekord kommt bestimmt - eventuell schon in diesem Sommer. Eigentlich ist es mal wieder an der Zeit für einen normalen oder vielleicht auch zu kalten Sommer. Doch man wartet seit über 20 Jahren vergeblich darauf. Die Wahrscheinlichkeiten und auch die Statistiken sprechen eine klare Sprache - der Sommer 2019 wird nach der Statistik mit hoher Wahrscheinlichkeit zu warm ausfallen. Noch gravierender wird es, wenn man nur die Sommersaison der letzten 20 Jahre betrachtet. In 100 Prozent der Fälle zu warm - doch das Wetter hält sich nicht immer an die Statistik. Jetzt jedoch freuen wir uns erst einmal auf einen schönen Frühling und sonnige Osterfeiertage.
Ein frohes Osterfest wünscht allen Lesern …

Ihr BLITZaktuell Team

   



 Buchholzer Blitz - News aus Buchholz, Seevetal, Rosengarten und mehr...

StartseiteBuchholzer BlitzImpressumBuchholzDatenschutzMagazinKontakt



Das Magazin für die Nordheide Buchholz und Süderelbe
aktuell
  aktuelle Ausgabe

Vorschau
Aktuelle Ausgabe
2019-03

aktuelle Anzeigen
  aktuelle Anzeigen

Vorschaubild


Vorschaubild


Vorschaubild


Vorschaubild


Vorschaubild


Vorschaubild


Vorschaubild


Vorschaubild


Vorschaubild


Vorschaubild



Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webseitenbetreiber dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet. Mehr Infos